Startseite

Berichte

Almtalcup Siegerehrung ausgerichtet vom Schiclub Vorchdorf 2017

Mit Spannung wurde nun die Gesamtsiegerehrung der Almtalcuprennen erwartet! Dieser Almtalcup setzt sich aus 9 Rennen zusammen, darunter 5 Kinderrennen und drei Riesentorläufer und ein Slalom, welche heuer zum größten Teil bei optimalen winterlichen Bedingungen ausgetragen werden konnten.

Hopfenkönig RTL und Eggenberger Softy Slalom

 Knappe 200 Starter kämpften am Sonntag beim Almtalcup Rennen, ausgerichtet vom Schiclub Vorchdorf um die Punkte für die Gesamtwertung! An die 110 Kinder zeigten beim Eggenberger Softy Slalom ihr Können und ihr Bewegungstalent zwischen den kleinen Slalomstangen. Viel Training und Ausdauer werden unteranderem mit Stockerlplätze belohnt!

Lieber Emil

Auf den Tod eines Freundes, Bekannten oder Nachbarn, ist man nie vorbereitet. Egal ob er plötzlich oder langsam kommt, es schmerzt zutiefst.

Ich weiß auch, dass in diesen Momenten, nichts unseren Schmerz lindern kann, du aber die Erlösung deines Leidensweg gefunden hast!

Aber ein altes Sprichwort sagt: "Nicht er geht weiter weg von uns, wir kommen ihm näher, jeden Tag ein bisschen mehr."

Schiausfahrt

Zum 11. Mal fuhr der Vorchdorfer Schiclub für ein Wochenende zum Schnee! Obwohl es zu Haus wohl mehr Schnee hatte, als in so manchen Wintersportort, wollen wir diese 3 Tage nicht missen!

Erstes Kinderrennen im Almtalcup 2017

Tapfer schlugen sich die Vorchdorfer Schiclub Kids beim ersten Almtalcup Rennen im Jahr 2017, ausgetragen vom WSV Scharnstein!

VS Pamet auf der Schipiste

Das Team vom Schiclub Vorchdorf veranstaltete vom 19. – 21.12.2016 einen dreitägigen Skikurs mit den Kindern der Volksschule Pamet.  Am Kasberg konnten die 31 jungen Teilnehmer ihr Können auf spielerische Art festigen und erweitern!

Beim Abschlussrennen gab es riesige Freude über die erlangten Pokale und Urkunden. Die Schiasse sind nun fit für den Ortsskitag und können dort neuerlich ihr Können beweisen.

 

Kinderschikurs 2016

Gelungener Kinderschikurs Schiclub Vorchdorf

Am ersten Tag trotzten an die 55 Kinder dem unwirtlichen Wetter mit Schnee, starkem Wind und Graupeln! Das Positive – es gab endlich Schnee! Unsere fleißigen Schihaserl wurden am zweiten und dritten Tag mit Pulverschnee, Sonnenschein und blauen Himmel belohnt und konnten somit mit viel Spaß und Freude ihre Schwünge die Hänge hinunter ziehen! Die Kleineren starteten am Zauberteppich mit „Pommes“ und „Pizzastück“ und konnten schon Dank unsere Schilehrer am dritten Tag die Pisten rund um den Schlepplift austesten!

Die Schigymnastik ist schon im Gange

Es ist nicht zu spät, um mit dem Wintertraining – speziell mit der Schigymnastik zu starten!

Ihr könnt noch jederzeit einsteigen und mit Andrea, Mario und Heli euch auf die kommende Schisaison vorbereiten!

Mittwoch 19.30 Uhr im Turnsaal

Vorbereitung auf den Winter

Die Vorbereitungsarbeiten für die kommende Wintersaison läuft bereits auf Hochtouren! Im Oktober und November wurden einige Gletschertrainings eingeplant. Obwohl der Fön nun den wirklich tollen Schnee von den Bergen fegte, ist doch ein Training auf der Höss letztes Wochenende möglich gewesen! Die jungen Schiasse scharren schon in den Startlöcher und hatten auch die Möglichkeit, sich von dem einen oder anderen Schiass etwas abzuschauen (am Foto mit Philiph Schörghofer)!

Seiten